Gruppenabende und Veranstaltungen im Februar

10.2. – Die Landwirtschaft in Österreich (Vortrag)
Ausgehend von einer marxistischen Analyse der gesellschaftlichen Stellung der Bauern, wird die aktuelle Situation der österreichischen Landwirtschaft innerhalb der EU dargestellt. Anhand von Beispielen (Kuba, UdSSR) soll zudem die sozialistische Landwirtschaft als Alternative vorgestellt werden.

17.2. – Filmabend „Der Aufstand der Würde“
Am 1. Jänner 1994 besetzten Tausende Indigene 7 Städte im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas. 2 Wochen lang kämpften die Zapatistas bewaffnet gegen die Regierung, die für sie nur Missachtung oder Gewalt übrig hatte. Seitdem setzen sie sich mit friedlichen Mitteln gegen Ausbeutung, Rassismus, Unterdrückung der Frauen und Naturzerstörung ein. Das Filmteam besuchte mehrere zapatistische Gemeinden und sprach mit den Menschen der Basis.

24.2. – Marx’sche Philosophie (Vortrag/Schulung) Alle Veranstaltungen finden in unserem Lokal in der Rankgasse 2/5, 1160 Wien (U3 Ottakring) jeweils um 19 Uhr statt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s