¡Vota Comunista! Wählt kommunistisch!

Wir als Kommunistische Jugend Österreichs in Wien (KJÖ Wien) empfehlen bei den kommenden Wahlen zur Österreichischen Hochschülerschaft (ÖH), die vom 24. bis 26. Mai stattfinden, beim ECHTEN Kommunistischen StudentInnenverband (KSV) das Kreuz zu machen. Denn auch auf unseren Universitäten heißt es: „Stimme erheben und nicht abgeben!“ Kommunistische Politik ist auf der Universität nur mit dem ECHTEN KSV möglich. Zur Auseinandersetzung mit der Mogelpackung „K“SV-LiLi ist auf diesen schon etwas älteren Artikel zu verweisen: „Altes Spiel, neue Auflage“

Zudem möchten wir noch auf folgende Veranstaltung des KSV Wien hinweisen:

„Arabischer Frühling und NATO-Bomben“ – Mittwoch, 11. Mai  um 20 Uhr – Hörsaal B, Campus Uni Wien

Seit Beginn dieses Jahres wackeln und stürzen die Regimes im arabischen Raum. Beeindruckende Bilder vom Tahrir-Platz, Demonstrationen und Massenbewegungen sind uns allen noch präsent. Die sozialen Aufstände überforderten und irritierten vielfältig die Eliten des Westens – ihren Marionetten wurden die Fäden gekappt und ihre Strohmänner bekamen Feuer unterm Hintern. Die ehemaligen Kolonialisierer haben Angst um ihre Kolonien. Gerade in dieser Situation kommt ein Krieg im Ringen um die Vormachtstellung sehr gelegen…

Es sprechen:

  • Hannah Wettig (Arabistin und Autorin, angefragt)
  • Fritz Edlinger (Generalsekretär der Gesellschaft für Österreichisch-Arabische Beziehungen)
  • Mohamed Girouri (Kommunistischer Uni-Aktivist aus Tunesien)
Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.