Nie wieder! Ein kurzer Demo-Bericht

Unter diesem Motto fand am 09.11. in Erinnerung an die Reichspogromnacht eine Demonstration der Roten Antifa Wien statt. Ca. 100 AntifaschistInnen fanden sich am Reumannplatz in Favoriten ein und zogen lautstark mit Fackeln, Fahnen und Transparenten zum Aspangbahnhof. Die Jugendlichen setzten damit ein deutliches Zeichen gegen das Vergessen des alten und gegen ein Aufkommen des neuen Faschismus.

Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.