Veranstaltungen und Gruppenabende im Juni

Schulschlussparty

***

Do. 6. Juni 19:30 Uhr: Cuba – Quo vadis? Die PCC zu Gast
Am 6. Parteitag der Kommunistischen Partei Cubas (PCC) wurden mehrere Aktualisierungen des wirtschaftlichen und sozialen Modells beschlossen. Während in bürgerlichen Medien schon von der Einführung des Kapitalismus die Rede ist und nach dem Tod von Hugo Chavez die Reaktion in Lateinamerika wieder Morgenluft wittert, wollen wir uns aus erster Hand ein Bild von den aktuellen Entwicklungen auf der roten Insel und in Lateinamerika machen.
Wir freuen uns deshalb auf den Besuch von Edelys Santana, die sich in der internationalen Abteilung des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas für Europa-Belange verantwortlich zeichnet.
Eine Veranstaltung der Kommunistischen Initiative und der KJÖ Wien

Wo: OABV-Lokal, Rankgasse 2/5 (U3-Ottakring)

Do. 13. Juni 19 Uhr: Widerstandswerkstatt
An diesem Abend wollen wir mal nicht nur theoretisch klugscheißern, sondern auch mal ein paar praktische Dinge angehen.  Wir haben uns überlegt, dass es vielleicht gar nicht so schlecht wäre, wenn wir uns in verschiedenen Dingen besser auskennen würden. Daher wird es dieses Arbeitsgruppengeben , in denen man sich je nach Interesse weiterbilden und/oder ausprobieren kann. So wird es das Angebot Medien (wie schreibe ich eine Presseaussendung?), Layout (wie gestalte ich einen Flyer?), Literatur (wie schreibe ich ein interessantes Flugblatt?) und Video (wie mache ich ein Video?) mit konkreten Beispielen geben. Kommt vorbei uns zeigt eure Kreativität!
Wo: OABV-Lokal, Rankgasse 2/5 (U3-Ottakring)

Sa. 15. Juni 19 Uhr: Stammtisch – BL-Edition!
Für den Juni-Stammtisch haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und haben für das ganze Wochenende die Bundesleitung der KJÖ nach Wien geholt!
Ansonsten gibt’s wieder die neuesten Infos aus der wunderbaren Welt des Widerstands, Berichte von Aktionen und Einladungen zum Mitgestalten und Mitmachen. Versprechen können wir spannende Gespräche, Witzeleien auf (manchmal) hohem Niveau und großartige Musik. Auch “ein, zwei” Bier stehen am Programm. Ein revolutionäres Pubquiz wird eure grauen Zellen zum Brodeln bringen! In diesem Sinne: Hoch die Tassen, nieder die Klassen!
Wo: OABV-Lokal, Rankgasse 2/5 (U3-Ottakring)

Do. 20. Juni 19 Uhr: Im Dezember auf nach Quito!
2013 ist das Jahr der 18. Weltfestspiele der Jugend und Studierenden. Nach 2010, wo die Weltfestspiele in der südafrikanischen Hauptstadt Tshwane zu Gast waren, wird das vom Weltbund der demokratischen Jugend (WBDJ) organisierte Festival im heurigen Dezember in Quito (Ecuador) stattfinden.
Doch was sind diese Weltfestspiele der Jugend und Studierenden eigentlich? Geht’s da etwa um Sport? Schaut vorbei, lasst euch über die Weltfestspiele infomieren und v.a. von den spannenden Berichten vergangener Weltfestspiele beeindrucken.
Wo: OABV-Lokal, Rankgasse 2/5 (U3-Ottakring)

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.