19. April: Busfahrt von Wien zur Antifa-Demo in Braunau!

avatarBusLiebe FreundInnen, liebe AntifaschistInnen, liebe GenossInnen,

wie in den vergangenen Jahren findet auch in diesem Jahr in Braunau am Inn eine große und mit Deiner Unterstützung lautstarke antifaschistische Demonstration statt. Was die diesjährige Demonstration zu etwas Besonderem macht, ist die Tatsache, dass Esther Bejarano, Auschwitz-Überlebende und engagierte Antifaschistin, zusammen mit der Kölner Hiphop-Band Microphone Mafia auftritt.

Den Aufruf zur Demonstration könnt ihr hier nachlesen: http://braunau-gegen-rechts.at/aufruf/

Selbstverständlich unterstützt die KJÖ Wien die einzige größere antifaschistische Demonstration abseits der Österreichischen Landeshauptstädte auch 2014 und organisiert dorthin einen Bus. Starten werden wir am Ostersamstag (19. April) wie gewohnt um 10:30 Uhr (pünktlich) am Westbahnhof/Ecke Felberstraße. Zurück sein werden wir aller Voraussicht nach gegen 22:30 Uhr.

Da sich die Praxis mit der Zahlung eines Unkostenbeitrags von 10 Euro pro Karte (welche bei kompletter Finanzierung im Bus wieder zurückerstattet werden) im vergangenem Jahr bewährt hat, werden wir auch heuer daran festhalten.

Karten könnt ihr ab sofort montags und donnerstags zwischen 18:30 und 21 Uhr sowie sonntags zwischen 17 Uhr und 19 Uhr bei uns im Lokal (Rankgasse 2/5, 1160 Wien, U3-Ottakring)  abholen.

Bei Fragen schreibt einfach ein Mail an: wien@kjoe.at

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.