12. März: Filmveranstaltung „We want sex“

Filmveranstaltung We want sex

12. März, 19 Uhr, OABV-Lokal, Rankgasse 2, U3-Ottakring

In einem Ford-Automobilwerk im britischen Dagenham arbeiten im Jahr 1968 ungefähr 55.000 Männer und 187 Frauen. Eines Tages beschließt die Firmenleitung eine Lohnkürzung für ungelernte Arbeitskräfte. Das tragische daran ist, dass hauptsächlich alle Frauen davon betroffen sind. Auf eine ergebnislose Beschwerde beim Management folgt ein eintägiger Warnstreik. Aus einem Tag werden mehrere und aus nicht beachteten Frauen plötzlich ernsthafte Schwierigkeiten für die gesamte Produktion.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.