4. Juni: Info-und Filmabend zu G7 und die Proteste dagegen

Stop G7_2

Do. 4. Juni, 19 Uhr, OABV-Lokal, Rankgasse 2 (U3-Ottakring)

In wenigen Tagen steigt in der idyllischen Berglandschaft des bayrischen Elmau eines der wichtigsten Treffen der selbsternannten Eliten unseres Planeten. Für mehrere 100-Millionen Euro wird die Idylle zu einer demokratiefreien Zone, zu einer Art Freiluftknast ausgebaut. Und doch werden viele GegnerInnen der G7 nach Südbayern kommen, um gegen deren untragbare Politik zu demonstrieren – wie an jedem Ort, wo diese Herren und Damen auftauchen.

Wir möchten uns an diesem Abend mit der Frage beschäftigen, was die G7 eigentlich sind, was dort beschlossen wird und wie Proteste dagegen aussehen bzw. ausgesehen haben. Zum letzten Punkt werden wir uns die Doku „Die blutigen Tage von Genua“ anschauen, wo die G8-Proteste von 2001 aufgearbeitet wurden und es zum Mord an Carlo Guillani vonseiten der Polizei kam.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.