Schlagwort-Archive: Feier

17. Oktober: Soli-Party für Geflüchtete

Geburtstagsparty E und M - 17. Oktober

Samstag, 17. Oktober, 19 Uhr, OABV-Lokal, Rankgasse 2 (U3-Ottakring)

Am 17. Oktober feiern unsere GenossInnen Elena und Martin Geburtstag. In ihrem Anliegen und dem der gesamten KJÖ, werden wir das als Anlass nehmen um erneut einen Beitrag für vertriebene Menschen zu leisten.

Seit Monaten dauert die humanitäre Katastrophe rund um geflüchtete Menschen aller Welt an und seit Monaten versagen Politiker aller Länder die Situation zu bessern, oder tragen sogar aktiv dazu bei das Leid dieser Menschen noch zu verschlimmern. Weiterlesen

Werbeanzeigen

2. Juli: Ottakringer Grätzlfest – Rassismus vertreiben, Flüchtlinge bleiben!

Ottakringer Grätzelfest - 2. Juli

Do. 2. Juli, von 16-22 Uhr, Schuhmeierplatz, 1160 Wien

★ Rassismus vertreiben, Flüchtlinge bleiben! ★
★ Irkcılığı geri püskürt! Mülteciler burda kalmalıdır! ★
★ Rasizam protjerati, izbjeglice ostajati! ★

Livemusik von:
Kid Pex ★ ESRAP ★ Lev Bro ★ Hozan Qamber ★ Chris 4er Peterka

Das tägliche Leben ist für viele kaum mehr leistbar: Preise und Mieten steigen, während Löhne und Gehälter sinken oder sich kaum vom Fleck bewegen. Die rechten Hetzer versuchen aus dem Leid von Menschen politisches Kleingeld zu schlagen und von den wahren Ursachen des sinkenden Lebensstandards abzulenken. Sie versuchen uns mit Rassismus zu spalten und machen dabei vor allem eines: sie buckeln nach oben und treten nach unten. Denn die wahren Verantwortlichen in Konzernetagen, Militärstäben, Parlament und EU bleiben dabei unangetastet. Doch sie sind es, die davon profitieren, wenn die Arbeitsbedingungen immer schlechter und die Mieten immer teurer werden. Sie sind es, die an Krieg und Ausbeutung verdienen und Menschen in die Flucht zwingen. Um der Widerlichkeit noch eins drauf zu setzen, wird jetzt gegen jene Menschen gehetzt, die vor Krieg und Elend fliehen. Sie lügen, dass sich die Balken biegen. Weiterlesen

26. Juni: Die Entwicklung des Sozialismus auf Kuba

Kuba-Veranstaltung - 26. Juni

Fr. 26. Juni, 19:30 Uhr, OABV-Lokal, Rankgasse 2 (U3-Ottakring)

Vortrag und Diskussion mit Juan Carlos Marsán Aguilera, Botschafter der Republik Kuba in Österreich; mit anschließender Fiesta Cubana

Seit US-Präsident Barack Obama im Dezember vergangenen Jahres das Scheitern der bisherigen Kuba-Politik seines Landes eingestand, ist Kuba in aller Munde. Kapitalistische Staaten wittern die Möglichkeit dem karibischen Sozialismus endlich den Garaus zu machen und westliche Salon-Linke sehen das „sozialistische Abenteuer“ bereits am Ende.

Doch wie steht es wirklich um die Entwicklung des Sozialismus in Kuba? Welche Herausforderungen hat das kubanische Volk und ihre revolutionäre Regierung zu meistern? Welche Chancen und Gefahren ergeben sich durch die Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen mit den USA und welche Rolle spielt die Europäische Union?

Diese und weitere Fragen wollen wir am Freitag, den 26. Juni, ab 19.30 Uhr mit dem Botschafter der Republik Kuba in Österreich und ehemaligen Europa-Koordinator im Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Kubas, Juan Carlos Marsán Aguilera, diskutieren. Weiterlesen

8.11.: Oktoberrevolutionsfeier

Oktoberrevolution Feier - 8. November

8. November, 20 Uhr, Rankgasse 2 (U3-Ottakring)

Die Partei der Arbeit Österreichs lädt anlässlich des 97. Jubiläums der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution 1917 in Russland zu einer Feier in ihren Räumlichkeiten in Wien-Ottakring.
Auf dem Programm stehen revolutionäre Live-Musik mit Chris 4er Peterka sowie eine flammende Festrede.
Außerdem wird für leibliches Wohlbefinden durch kulinarische Spezialitäten unterschiedlicher Art gesorgt sein.

Gemeinsam mitfiebern – gemeinsam feiern! Party nach den ÖH-Wahlen

KSV WienWahlkampfabschlussfest des KSV Wien am 16.5. ab 17 Uhr im OABV-Lokal (Rankg. 2/Hutteng. – U3 Ottakring)

Am 16.5. sind die ÖH-Wahlen geschlagen. „Endlich“, werden viele AktivistInnen sagen und das zurecht. Es liegen spannende, lehrreiche, aktionistische und natürlich auch anstregende Wochen hinter uns. Weiterlesen

Oktoberrevolutionsfeier in Ottakring

Am Samstag, den 12. November, findet im Anschluss an das zwei Tage andauernde „Ernst-Wimmer-Symposium“ im Lokal des Ottakringer-Arbeiter-Bildungs-Verband (Rankgasse 2, U3-Ottakring) die alljährliche Feier anlässlisch der russischen Oktoberrevolution statt. Für das Kulinarische sorgt Robert P., für das Musikalische ist „Harley“ Ernst A. zuständig, Leadsänger des legendären „Roten Fäustling“. Kommt vorbei und feiert mit uns!