Schlagwort-Archive: Filmabend

23.5. – Griechischer Abend und Film „Catastroika“

grAn diesem Abend möchten wir in geselliger Runde gemeinsam griechisch kochen und essen, den Film Catastroika schauen,  und das ein oder andere griechische Getränk geniesen! Kommt vorbei! Catastroika ist ein griechischer Dokumentarfilm von 2012, der die Privatisierung von Staatseigentum kritisch untersucht. Die Filmemacher sind Aris Chatzistefanou und Katerina Kitidi. Die Filmemacher hatten zuvor mit Debtocracy weltweit ein Millionenpublikum erreicht. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Gruppenabende und Veranstaltungen im Oktober

Do. 18.10. 19 Uhr – Themenabend „Arbeitskampf in prekären Beschäftigungsverhältnissen“
Schlechte Ausbildungen, berufsferne Tätigkeiten, Zittern um eine Übernahme, Spaltungsversuche zwischen jung und alt, kaum Mitspracherechte und Vieles mehr gehören zum Alltag der jungen Werktätigen. Von der Offensive des Kapitals im Rahmen reaktionärer Krisen”lösungs”konzepte sind junge Menschen in einem besonderen Ausmaß betroffen. Arbeitslosigkeit und triste Zukunftsperspektiven sind für viele Jugendliche zum Alltaggeworden. Das wollen wir uns nicht mehr gefallen lassen! Vortrag von und Diskussion mit einem Betriebsratsvorsitzenden einer Wiener Leiharbeitsfirma.

Ps: Veranstaltungsort ist das Lokal in der Rankgasse 2/5, 1160 Wien (U3 Ottakring)! Weiterlesen

Gruppenabende und Veranstaltungen im März

22.3. – Filmabend „Hunger“
Anlässlich des Tags der Politischen Gefangenen am 18.3. zeigen wir den Film „Hunger“. Er handelt von dem von Bobby Sands angeführten Hungerstreik der IRA im irischen Maze-Gefängnis im Jahre 1981 und zeigt den Alltag der von der Gefängnisleitung in ein unmenschliches Leben gezwungenen Häftlinge. Im Kampf um politischen Status gehen sie bis an die Grenzen des für uns Vorstellbaren. Die Thematik ist nach wie vor aktuell, da sich gegenwärtig wieder Republikaner im Maghaberry Gefängnis im Dreckstreik befinden.

Ps: Veranstaltungsort ist das Lokal in der Rankgasse 2/5, 1160 Wien (U3 Ottakring)! Beginn ist stets um 19 Uhr Weiterlesen