Schlagwort-Archive: Foucault

10.11.: Was ist kritisches Denken? Marx vs. Foucault

Seppmann-Veranstaltung - 10. NovemberVortrag und Diskussion mit Werner Seppmann

Was ist kritisches Denken?
Kritische Selbstansprüche sind weit verbreitet. Es gibt kaum Stellungnahmen in Wissenschaft und Kultur, die sich nicht als „kritisch“ darzustellen wüßten. Aber wird auch nur ansatzweise gehalten was versprochen wird? Geht man der Sache auf den Grund, wird schnell deutlich, dass nur selten die Selbstdeklarationen mit entsprechenden theoretischen Anstrengungen korrespondieren.

In exemplarischer Weise ist das bei der „Machttheorie“ Foucaults der Fall, die in aller Munde ist und von der behauptet wird, dass sie der marxistischen Gesellschaftskritik überlegen sei. Aber kann davon wirklich die Rede sein, wenn durch den theoretischen Ansatz Foucault es gleichzeitig tabuisiert wird, über konkrete Machtstrukturen zu reden: Weder werden sie empirisch ausgeleuchtet, noch die tatsächlichen Formen der Herrschaftsreproduktion thematisiert. Weiterlesen

Werbeanzeigen